Chatter

Verlinkt

Heute möchte ich mit einer neuen Blogpost-Reihe anfangen. Es gibt soooo viele Artikel, Bilder, Texte und Videos, die einem über den Weg laufen und bei denen man sich denkt, ach das muss ich xyz schicken, das gefällt ihm/ihr bestimmt auch.

Ich habe knapp 150 Blogs bei Bloglovin abonniert (ähäm, nein ich weiß auch nicht, wann ich das alles lese) und einige Artikel möchte ich hier gerne weitergeben. (Und wenn ihr euch jetzt denkt »Hä, die Links sind doch alle schon voll alt«, dann liegt das eindeutig nicht daran, dass ich diesen Eintrag im Juli 2014 schrieb und nie online brachte. Ja. Nein. Links funktionieren alle glücklicherweise noch, für euch getestet.)

  • Neontrauma: „wer bloggt denn da?“
    Der Artikel ist schon etwas älter, war mir aber eine große Hilfe, als ich meinen Blog neu aufleben ließ. Generell mag ich Artikel über WordPress und das Thema Bloggen allgemein. Auf neontrauma findet man so einiges zu diesem Thema!
  • Himbeermarmelade: Mango-Quark-Torte (das Rezept wurde leider vom Blog entfernt)
    Ich koche und backe so gut wie nie. Und wenn, dann nicht nach Rezepten aus Blogs. Ist mir alles zu heikel. ABER: Diese Torte habe ich nachgebacken und sie ist mir zu 85% gelungen.
  • Hamburger Liebe: Stick dir ein paar Federn und flieg!
    Diese Federn finde ich total schön. Ich weiß noch nicht genau, wie ich es verwirklichen werde, aber ich bin davon inspiriert und möchte versuchen, selber Applikationen zu sticken. Vor drei Trillionen Jahren habe ich für meine Oma ein kleines Zierdeckchen bestickt und ich weiß noch, wie gerne ich das gemacht habe. Da ich schon lange etwas suche, womit ich mal wieder kreativ werden kann, ist das mein nächstes Projekt.
  • Eigenwerk Magazin: Spieglein, Spieglein (den Artikel gibt es leider nicht mehr)
    Und hieraus entstand mein aktuelles Projekt. Den Artikel habe ich vor meinem Urlaub im Mai entdeckt und musste die Idee unbedingt nachmachen. Also habe ich bei Ebay Kleinanzeigen einen TRANBY ersteigert, habe den Spiegel beim Verkäufer abgeholt und nun male ich fleißig mit Nagellack vor mich hin. Hat schon was Meditatives, aber ich werd halt auch schnell unruhig, deswegen ist er noch nicht fertig. Das Ergebnis gibt es hier später bestimmt zu sehen.

1 Comment

  • Reply w i w i 2. Januar 2015 at 14:47

    Ich kann dir auch sehr elmastudios empfehlen, nicht nur für Themes, die haben auch echt gute Artikel zu wordpress! So etwas lese ich nämlich auch echt gern.
    Und der Spiegel ist ja echt fantastisch! *-* Ich bin gespannt auf dein Ergebnis.

  • Kommentar verfassen