Babyzeit, Familienleben

„sie werden so schnell groß“ (ein Brief an das Nuggetkind)

was für eine Floskel! Dachte ich jedenfalls immer. Man sagt das halt so, gerne noch mit dem Zusatz „genieße die Zeit“. Und im Kopf dachte ich mir immer nur „ja ja, als ob ich es nicht genießen würde“.

Langsam wird mir klar, wie wahr dieser Satz ist. Fast von Beginn an bist du nur eingeschlafen, wenn wir deine Hand gehalten haben. Du hast mit deiner kleinen Hand unseren Zeigefinger fest umschlossen und nicht losgelassen, bis du die Tiefschlafphase erreicht hast und im Land der Träume angekommen bist. Dann konnte man seinen Finger langsam aus deiner Umklammerung entziehen. Aber bloß nicht aufstehen und weggehen!

Jetzt bist du über ein halbes Jahr alt und brauchst keinen Zeigefinger mehr. Natürlich möchtest du, dass man neben dir liegt, während du deine Flasche in deinen kleinen Patschehänden hälst und Milch zum Einschlafen trinkst. Die Augen gehen langsam zu und dann noch zwei, drei Mal wieder auf, um zu kontrollieren, ob alle noch da sind. So schläfst du ein. Das ein oder andere Mal bist du sogar schon ohne Begleitperson eingeschlafen. Ganz alleine im großen Bett, nur mit deiner Milchflasche bewappnet.

Du wirst so schnell groß.

No Comments

Kommentar verfassen